SG Glücksbrunn Schweina e.V.

Spitzenspiel der Landesklasse und Kreispokal

Martin Franke, 16.10.2020

Spitzenspiel der Landesklasse und Kreispokal

Am Samstag um 15 Uhr wartet der nächste Kracher auf die Mannen von Olaf Gabriel. Unsere ungeschlagene Erste gastiert als zweitplatzierter (11 Punkte) beim Tabellenvierten, FC Steinbach-Hallenberg (10).

Unser Gegner startete mit drei Siegen furios in die neue Saison, musste aber zuletzt gegen Walterhausen (2:2) und Meiningen (3:0) Punkte abgeben. Olaf Gabriel will den Gastgeber unbedingt hinter sich lassen und zeigte sich mit der Trainingsleistung seiner Mannschaft unter der Woche zufrieden. Dennoch geht er mit einigen Personalproblemen ins Wochenende. Luca Schmidt und Mario Bischoff fallen weiter aus, Patrick Schellenberg und Volker Harnack sind angeschlagen aus der Vorwoche, Robert Kämpf ist dienstlich verhindert. Hier erweist sich die Spielgemeinschaft mit Gumpelstadt als goldrichtig und so wird unser spielstarkes Team auch am Samstag eine schlagkräftige Truppe auf den Platz bringen. 

Unsere Zweite wird indes ebenso mit einer dünnen Personaldecke zum Kreispokalspiel zum SV Blau-Weiß Ballstädt fahren. Schmerzlich vermisst werden wird dabei Toptorjäger Fabien Klinzing, der sich in der Vorwoche an der Schulter verletzte. Dennoch ist das Weiterkommen gegen den Kreisklassevertreter als klares Ziel formuliert. Anstoß in Ballstädt (zwischen Gotha und Bad Langensalza!) ist am Sonntag um 15 Uhr.