SG Glücksbrunn Schweina e.V.

Peter Malsch tritt als Vorsitzender zurück

Martin Franke, 12.03.2018

Peter Malsch tritt als Vorsitzender zurück

Peter Malsch stellt mit sofortiger Wirkung sein Amt als Vereinsvorsitzender der SG Glücksbrunn Schweina zur Verfügung. Dafür führt er gesundheitliche Gründe an.

Wir bedanken uns bei Peter, der den Posten 2010 von Udo Kindler übernahm, für viele Jahre erfolgreiche Vorstandsarbeit, zu der auch der immer noch unvergessene Aufstieg in die Thüringenliga zählt, und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Somit werden für unseren Verein Neuwahlen notwendig. Der verbliebene Vorstand ist bemüht, diese noch bis zur Sommerpause zu organisieren. Dazu müssen einige Formalien eingehalten werden. Die geplanten Neuwahlen werden gleichzeitig als Mitgliederversammlung dienen, die zur Information und Diskussion genutzt werden soll.

Wer Interesse daran hat, aktiv an der Vereinsarbeit mitzuwirken, kann sich im Vorfeld gerne an die derzeitigen Vorstände wenden. Diese würden sich sehr über weitere Unterstützung freuen.
Unklar ist dabei, wer sich für die Wahl der Vereinsvorsitzenden aufstellen lässt. Auch hier werden im Vorfeld Vorschläge dankend entgegen genommen.

Weitere Informationen folgen.


Zurück